Infos zu unserem Interview

Du befindest Dich hier: Startseite | Infos zu unserem Interview
Infos zu unserem Interview 2016-11-13T14:16:44+00:00

Hallo und herzlich Willkommen beim Glüxpiraten Segeltalk!

Vielen Dank, daß Du bereit bist, ein Interview mit uns zu führen. Wir möchten unseren Hörern spannende Themen und interessante Menschen vorstellen und freuen uns, das Du unser Gast sein möchtest.

Du bist auf diese Webseite gelangt, weil wir Dir den Link geschickt haben. Bitte gib diesen Link nicht weiter. Der Zugang ist speziell für Dich!

Bevor wir mit dem Interview loslegen, wäre es toll, wenn Du Dir diese Seite aufmerksam durchliest und die Felder weiter unten dann noch ausfüllst. Das spart uns beiden eine Menge Zeit und Arbeit und wir können uns ganz auf unser Gespräch konzentrieren.

Darum geht’s hier auf dieser Seite:

  • Für unsere Zuhörer – 8 Tipps für eine gute Sound-Qualität
  • Der Glüxpiraten Interview-Leitfaden
  • Die Shownotes zu unserem Interview – Bitte unbedingt rechtzeitig vorher ausfüllen!
  • Das „Kleingedruckte“

Wenn Du diese Seite gerne ausdrucken möchtest, haben wir hier ein PDF für Dich vorbereitet. Einfach runterladen und – falls nötig – ausdrucken.

Für unsere Zuhörer – 8 Tipps für eine gute Sound-Qualität

Damit unsere Zuhörer das Interview in der bestmöglichen Sound-Qualität hören können, verwenden die Glüxpiraten ein professionelles Audio-Equipment. Das können wir von Dir natürlich nicht erwarten. Du kannst aber dennoch einiges dafür tun, daß wir unserem Zuhörer gemeinsam ein gutes Hörerlebnis bescheren:

Falls wir einen persönlichen Interviewtermin vereinbart haben, kümmern wir uns um alles und brauchst Du die folgenden 8 Tipps nicht zu beachten.

  1. Entspann Dich. Es wird wie ein lockeres Gespräch unter Freunden.
  2. Sorge dafür, dass Du ungestört bist: Telefon, Email, Facebook usw. alles lautlos oder am besten für die kurze Zeit ganz ausschalten.
  3. Führe das Interview in einem “vollen” Raum. Also am besten mit Teppichboden, Bildern an den Wänden, Schränke usw. Je voller der Raum ist, desto satter der Klang. Ein leerer Raum hat einen Hall wie eine “Bahnhofshalle”.
  4. Am besten ca. 30 Minuten vor dem Interview nichts Essen, um übermäßiges Räuspern während des Interviews zu vermeiden.
  5. Trink vor dem Interview ein Glas stilles (!) Wasser. Kohlensäure könnte zu, ähm, unkultivierten Körpergeräuschen während des Interviews führen.
  6. Schließe Programme/Apps wie Dropbox o.ä., sofern Du nicht über eine wirklich schnelle (mind. 25.000 DSL) Internetverbindung verfügst.
  7. Auch wenn WLAN bequemer ist. Ein angeschlossenes LAN-Kabel als Internetverbindung ist weniger anfällig für Störungen/ Störgeräusche als eine WLAN Verbindung.
  8. Benutze bitte ein Headset bzw. ein externes Mikrofon. Die in Laptops und Computern eingebauten Mikrofone bieten meist eine unterdurchschnittliche Qualität für Audioaufnahmen. Insbesondere, wenn sich noch der interne Lüfter im Computer einschaltet, hört es sich an als wenn ein D-Zug vorbei rauscht. Denk daran, dass Du Dich ausschließlich über Deine Stimme präsentierst – und diese soll schließlich sauber und klar beim Zuhörer ankommen. Wenn Du kein externes Mikrofon/Headset hast, können wir Dir in 3 Preiskategorien gute Headsets bzw. Mikrofone empfehlen:

Der Glüxpiraten Interview-Leitfaden

Mach Dir gerne Stichpunkte zu den Fragen, aber bitte formuliere Deine Antworten nicht schriftlich aus und lies sie auf keinen Fall ab! Das hört man deutlich und wirkt langweilig und kühl. Die besten Antworten kommen spontan.

  1. Einleitung: Ich werde Dich als Person kurz vorstellen und wir unterhalten uns dann kurz über Dich privat.
    1. kurzer privater Abriss
    2. Beruf
  2. Wie bist Du zum Segeln gekommen?
    1. Seit wann segelst Du?
    2. Wie und von wem hast Du segeln gelernt?
  3. Besitzt Du eigenes Schiff?
    1. Welches?
    2. Warum dieses?
  4. Charterst Du?
    1. Wo?
    2. Welchen Bootstyp?
    3. Warum?
  5. Planst Du, ein Schiff zu kaufen oder besitzt Du bereits eines?
    1. Wann und wo gekauft bzw. wann und wo möchtest Du eins kaufen?
    2. Welches Schiff?
    3. Warum dieser Typ?
  6. Welches ist Dein Traum-Schiff?
    1. Damit ist nicht unbedingt der Kaufwunsch gemeint, sondern einfach eine große Vorliebe. Es also kann auch ein Großsegler oder ein Motorboot sein.
  7. Wo segelst Du am Liebsten?
    1. Traumrevier
    2. Wunschrevier
  8. Wenn Geld keine Rolle spielte, wie sähe Deine seglerische Zukunft aus?
    1. Möchtest Du vielleicht auf Langfahrt gehen?
    2. Vielleicht möchtest Du ein besonderes Revier oder eine besondere Route kennenlernen?
  9. Welches ist Dein Lieblings Gegenstand am Boot oder welches Teil magst Du besonders und warum?
  10. Hier steigen wir eventuell in ein besonderes Thema ein. Gerne entsprechen wir hier Deinen Vorschlägen. Vielleicht haben wir auch schon im Vorfeld über ein bestimmtes Thema gesprochen.
  11. Welche Buchempfehlung kannst Du unseren Hörern mitgeben?
  12. Welchen Fehler hast Du mal auf oder an dem Schiff gemacht und was war die wichtigste Lektion daraus?
  13. Was empfiehlst Du jemandem, der mit dem Segeln beginnen oder sich weiter entwickeln möchte?
  14. Wen sollen wir Deiner Meinung nach auf jeden Fall interviewen und zu welchem Thema?
  15. Welchen „letzten Tipp“ kannst Du uns und unseren Zuhörern mit auf dem Weg geben?
  16. Wie kann man Dich erreichen, wenn man Fragen an Dich hat oder mit Dir in Kontakt kommen möchte?

Die Shownotes zu unserem Interview

Was ist eine Show-Notes Page und wie kannst Du Dich dort optimal präsentieren um den größtmöglichen Nutzen aus diesem Interview zu ziehen?

Die Show-Notes sind die schriftlichen Ergänzungen zu jeder Episode, welche direkt unter dem Interview zu sehen sind. Bei den vorangegangenen Episoden kannst Du Dir die Shownotes anschauen.

Wir haben einen Prozess erstellt, der Dir ermöglicht, diese Infos völlig individuell und selbst zu gestalten. Denn Du bist derjenige der am Besten weiß, mit welchen Schlüsselwörtern und in welcher “Fachsprache” Du Dich präsentieren willst.

Daher hast Du die Möglichkeit, ein paar Dinge hier völlig eigenständig einzutragen. Beachte  bitte, dass Deine Infos genau so auf unserer Website erscheinen, wie Du diese dort eingibst.
Bitte fülle Deine persönliche Show-Notes Page am besten gleich jetzt hier aus. Wenn Du unten auf „Absenden“ drückst, erhältst Du Deine Notizen per Email!

Das Kleingedruckte

Bitte beachten: Als Interviewpartner im Glüxpiraten Segeltalk stimmst Du zu, dass das Interview durch die Glüxpiraten und/oder deren Partner aufgezeichnet und in verschiedensten Weisen verbreitet werden darf. Du stimmst ebenfalls zu, dass die Glüxpiraten alle Rechte an dem produzierten Interview für potentielle künftige Verwendungen jeglicher Art hat.