Frankreich

Du befindest Dich hier: Startseite | Frankreich

Törnbericht Kat-Überführung – Teil 3

By | 2016-08-05T07:07:19+00:00 Februar 19th, 2016|Allgemein, Törnbericht|

Das Warten hat ein Ende!

Morgen früh geht’s nun wirklich los!

Unser Skipper Philippe hatte gestern beschlossen, bis Samstag früh zu warten. So lange sollte es dauern, bis das Tiefdruckgebiet über dem Atlantik mitsamt seiner windtechnischen Auswirkungen an der Biskaya vorbei gezogen sein würde. Das scheint sich nach den aktuellen Prognosen auch zu bewahrheiten.

Heute lies ich mir dann auch mal genauer erklären, warum wir nun wirklich nicht los gefahren waren. Das hatte mehrere Gründe:

  • für Freitagabend waren Windgeschwindigkeiten bis 30 Knoten zu erwarten. Das war Philippe einfach zu viel. Zumal wir mit einem neuen Schiff unterwegs sein würden, das wir noch nicht kennen.
  • Die Windrichtung stimmte nicht. Was auf einer „normalen“ Fahrtenyacht kein großes Problem ist, geht auf einem Kat einfach nicht: gegen den Wind segeln. hier sind nur etwa 40° bis 50° Winkel gegenan möglich. Und wir hatten 100% Gegenwind. Und Kreuzen ist mit nem Kat wohl auch kein Spaß. Da hätten wir so viel Zeitverlust gehabt, daß es einfach klüger war, bis Samstag zu warten und dann wesentlich schneller unterwegs zu sein.

Gesagt getan. Also mussten wir uns die Zeit vertreiben.

Sightseeing

Wir machten aus der Not eine Tugend und schauten uns Les Sables-d’Olonne mal von innen an! Hier mal ein paar Bilder:

Morgen hat das Warten definitiv ein Ende

Törnbericht Kat-Überführung – Teil 2

By | 2016-05-05T10:14:05+00:00 Februar 18th, 2016|Allgemein, Törnbericht|

Donnerstag, 18.02.2016, 15:00 Uhr

Manchmal passieren Dinge…

Da ist man kurz vor dem Ziel und dann so was: Gestern war ich mit dem Zug unterwegs nach Les Sables-d’Olone. Um zwanzig vor elf sollte der Zug ankommen. Dann schnell noch rüber in den Hafen laufen und ab auf’s Schiff.

Doch es kam irgendwie anders: in akuter Ermangelung von Sprachkenntnissen in Französisch verstand ich die Ansagen im Zug nicht so richtig. Heute bin ich sicher, es handelte sich um die etwa halbstündige Verspätung, die bis zur Ankunft entstanden wäre. Gutgläubig wie ich nun mal bin, hab ich also um zwanzig vor elf meinen Kram zusammen gepackt und bin an der Station, die wir bis da hin erreicht hatten ausgestiegen. (mehr …)

Törnbericht Kat-Überführung – Teil 1

By | 2016-05-05T10:11:02+00:00 Februar 17th, 2016|Allgemein, Törnbericht|

17. Februar, 15:37 Uhr

Ich sitze im ICE nach Paris und draußen zieht eine februargraue, französische Landschaft vorbei.

Die Triefnase mir gegenüber, einen jungen Typ mit Laptop, habe ich links liegen lassen und mich nach eineinhalb Stunden Geschniefe jetzt auf einen freien Doppelsitz gesetzt. Hier könnte ich jetzt in Ruhe weiter dösen. Bin aber nicht mehr müde. Sei’s drum. (mehr …)